Verband

Die Sektion Bern ist die grösste der sieben Sektionen des Handels- und Industrievereins des Kantons Bern. Sie führt jährlich zwei traditionelle Anlässe – den HIV-Abend (Hauptversammlung) und die HIV-Preisverleihung – durch. Die rund 1'500 Mitglieder beschäftigen total ca. 74'000 Mitarbeitende.

Der Vorstand besucht regelmässig Gemeindebehörden im Sektionsgebiet, um mit ihnen wirtschaftspolitische Fragen zu diskutieren. Themenschwerpunkte bilden nach wie vor die Verkehrspolitik und neu auch Fragen im Zusammenhang mit der behördlichen Bewilligungspraxis, namentlich im Baubereich.

Eine gute Organisationsentwicklung ist wahrscheinlich genau das Ass im Ärmel, wenn sich Rahmenbedingungen ändern und deshalb im Hinblick auf den zukünftigen wirtschaftlichen Erfolg eine zentrale Rolle spielen. Gemeinsam mit ihren Mitgliedern setzt sich die Sektion Bern für einen starken Wirtschaftsstandort ein!

Handels- und Industrieverein des Kantons Bern