Bild web Export I

Willkommen beim Exportdienst der Berner Handelskammer

Als eine von 19 Handelskammern in der Schweiz und Liechtenstein bietet der Handels- und Industrieverein des Kantons Bern (HIV) den Berner Unternehmen eine vielfältige Palette an Exportdienstleistungen an.

Wir agieren als Exportberatungs-Stützpunkt für das Mittelland und freuen uns, Ihnen mit unserem Wissen und der Ausstellung der Zolldokumente Ihre Exportabwicklung zu erleichtern. HIV-Mitglieder profitieren unter anderem von tieferen Gebühren und geringerer Kautionsleistung bei Carnets ATA/CPD.

SSIB VR Sybille Plüss highres 1
"Wir bieten den exportorientierten Unternehmen des Kantons Bern vielseitige Dienstleistungen an und sind bei Exportthemen stets ihre erste Anlaufstelle." Sibylle Plüss-Zürcher, Leiterin Exportdienst


Exportdienstleistungen

Beglaubigungen I Carnet ATA

Exportdokumente I Weiterbildung

Beantragen Sie Ihre Beglaubigung online (certify.ch)

Der Exportschalter bleibt am 5. Juli 2022 ab 10.30 Uhr geschlossen (Annahmeschluss: 10.00 Uhr)




Exportschalter Biel

Der Exportschalter in Biel ist seit dem 30. April 2022 geschlossen. Selbstverständlich erbringen wir sämtliche Dienstleistungen für Sie am Exportschalter in Bern zu den folgenden Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag
08.30 - 12.00 Uhr | 13.30 - 16.30 Uhr

Freitag
08.30 - 12.00 Uhr | nachmittags geschlossen

News Exportdienst

Die aktuellsten Nachrichten und Publikationen der Berner Handelskammer im Überblick.

alle Beiträge
Juli 2022

Offene Stellen: Sachbearbeiter/in Exportdienste 80% | Sachbearbeiter/in Sekretariat (70 - 100%)

Mehr Informationen

Juni 2022

Anpassung Gebühren / Dienstanweisung per 1. Juli 2022

Mehr Informationen

Mai 2022

Ägypten: Advanced Cargo Information (ACI)

Mehr Informationen

Topics

Massnahmen im Zusammenhang mit der Situation in der Ukraine: Der Bundesrat hat am 28. Februar 2022 entschieden, die Sanktionen der Europäischen Union (EU) gegen Russland zu übernehmen und somit deren Wirkung zu verstärken. Die bestehende Verordnung wurde deshalb am 4. März 2022 einer Totalrevision unterzogen. Anfragen für betroffene Personen oder Firmen: sanctions@seco.admin.ch | Tel. +41 (0)58 464 08 12 | Montag - Freitag, 08.00 - 12.00 Uhr, 13.00 - 17.00 Uhr
Lesen Sie weitere Informationen unter News Exportdienst>>>


Ab sofort finden KMU, Startups und Privatpersonen vor Firmengründung auf be-connected.ch in wenigen Klicks das ihnen noch fehlende Hilfsangebot und können direkt mit der richtigen Ansprechperson in Kontakt treten. be-connected vernetzt Unternehmerinnen und Unternehmer direkt mit den Menschen, die sie unterstützen können, und stärkt so die Berner Wirtschaft.