Agenda

Die nächsten Veranstaltungen der Berner Handelskammer im Überblick

Incoterms®2020

Die Incoterms-Klauseln sind ein wichtiger Bestandteil bei grenzüberschreitenden Lieferungen

Richtig angewendet bieten die Incoterms®2020 Käufern und Verkäufern erhöhte Rechtssicherheit, verhindern das Risiko rechtlicher Komplikationen und unerwarteter Mehrkosten, erleichtern die Durchführung des internationalen Handels und verringern die Gefahr von Missverständnissen zwischen Verkäufer und Käufer.

In diesem Workshop werden der Inhalt aller Incoterms®2020-Klauseln sowie deren korrekte Anwendung behandelt. Praxisorientierte Umsetzungstipps stehen ebenso im Mittelpunkt wie konkrete Lösungsansätze für Problemstellungen aus den Unternehmen der Seminarteilnehmenden

Dienstag, 23. August 2022 | zur Anmeldung>>>




Vertiefungsseminar für Ermächtigte Ausführer: Ursprung mit System und Know-how bestimmen

Als Ermächtigter Ausführer erhalten Sie vom Bundesamt für Zoll und Grenzsicherheit (BAZG) die Bewilligung Ursprungsnachweise im vereinfachten Verfahren auszustellen

In Zusammenarbeit mit dem BAZG bieten wir laufend Vertiefungsseminare an. Die Seminare sollen Ihre Kenntnisse über die Anwendung der neuen Verordnung vertiefen, Ihre Sicherheit im präferenziellen Warenursprung stärken und Ihnen dabei helfen, Risiken von Fehlkalkulationen zu vermeiden.

Dienstag, 30. August 2022 | zur Anmeldung>>>




Präferenzieller Ursprung und Freihandelsverträge: Profitieren Sie von Zollpräferenzen?

Die Schweiz verfügt - neben EFTA-Konvention und dem Freihandelsabkommen mit der Europäischen Union (EU) - gegenwärtig über ein Netz von 33 Freihandelsabkommen mit 43 Partnern

Die Vorzugsbehandlung dieser Abkommen gilt jedoch nur für Waren, welche die vorgesehenen Ursprungsbestimmungen erfüllen. Für Exporteure, Zulieferanten von Exporteuren, aber auch für Importeure wird es immer schwieriger, die Übersicht zu behalten. Komplexität und Fehlerquote im Zusammenhang mit den präferenziellen Ursprungsregeln nehmen zu.

An diesem praxisorientierten Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie die Ursprungseigenschaft Ihrer Produkte anhand der entsprechenden Listenregeln bestimmen und wie Sie die verschiedenen Freihandelssysteme optimal ausnützen können.

Dienstag, 6. September 2022 | zur Anmeldung>>>