· · · Tel. · Fax ·

Hauptversammlung 2018

Innovationen und Zauberkunst faszinierten die HIV-Mitglieder an der HV 2018

 Am 25. April 2018 fand die Hauptversammlung der HIV-Sektion Lyss-Aarberg und Umgebung im Restaurant-Hotel Rössli Busswil statt. Sektionspräsident Ruedi Eicher führte souverän und zügig durch die ordentlichen Traktanden und überliess die Hauptrollen an diesem Abend seinen beiden Gästen.

 Die Schweiz und ihre Innovationskraft waren die Grundlage für die Stärkung der Vernetzung von Bildung und Forschung mit der Produktion und der Wirtschaft. Diese Vernetzung erfolgt seit einigen Jahren im Rahmen des Projektes Switzerland Innovation, welches in der Schweiz an fünf Standorten diese Kooperationen gezielt fördert. Der Innovationspark in Biel gehört zu diesen fünf Hotspots und wird sich in den nächsten Jahren zu einem wichtigen Innovationshub für die gesamte Region entwickeln. In unmittelbarer Nachbarschaft zum neuen Campus Technik der BFH entsteht nämlich eine einzigartige Infrastruktur für Forschung, Entwicklung und Produktion. Thomas Gfeller, Verwaltungsratspräsident des Switzerland Innovation Park Biel/Bienne, informierte die rund 40 HIV-Mitglieder über den aktuellen Stand des Projekts und die nächsten Entwicklungsschritte.

Ein weiteres Highlight an der diesjährigen Hauptversammlung waren zudem die Unterhaltungselemente, für welche Zauberkünstlerin LouDeMilla zuständig war. In ihrer Show verflossen die Grenzen zwischen Magie und Zauberkunst. Die anwesenden Gäste waren fasziniert, ja oft sogar verzaubert, wenn beispielsweise Bücherseiten von einem Buch ins andere wanderten oder ein geliehener Geldschein plötzlich in einer Zitrone auftauchte.

 

 

Sekretariat Sektion Lyss-Aarberg und Umgebung

Handels- und Industrieverein des Kantons Bern
Sektion Lyss-Aarberg und Umgebung
Robert-Walser-Platz 7
Postfach 605
2501 Biel

Tel. 031 388 87 87
Fax 031 388 87 88
hiv-lyssumgebung@bern-cci.ch