Handels- und Industrieverein des Kantons Bern · Kramgasse 2 · 3001 Bern · Tel. 031 388 87 87 · Fax 031 388 87 88 · info@bern-cci.ch

Vorabendseminar "Besser arbeiten im KMU-Verwaltungsrat"

In der Schweiz gibt es mehr als 300ʹ000 Aktiengesellschaften. 99 % dieser Unternehmungen sind KMU-Betriebe mit weniger als 250 Mitarbeitenden, der grösste Teil davon sind Familienunternehmen. Viele der Unternehmungen sehen sich zunehmend mit Themen wie Eigentumswechsel, Nachfolgeregelung, Führungswechsel, komplexen Entscheidfindungs­prozessen und Eigentümerstrukturen konfrontiert.

Für die strategischen Führungsgremien wird vor diesem Hintergrund die kritische Auseinandersetzung mit den Aufgaben, der Arbeitsweise und Zusammensetzung des Verwaltungsrates immer wichtiger. Nur mit einem gut durchmischten Gremium, welches die richtigen Fachkompetenzen und Branchenkenntnisse vereint und in welchem eine konstruktive Gesprächskultur etabliert ist, können die kommenden Herausforderungen gemeistert werden.

Welche unübertragbaren Aufgaben hat der Gesetzgeber für die obersten Führungsorgane in Aktiengesellschaften vorgesehen? Wie soll die Arbeitsweise im Gremium erfolgen? Wie konstituiert sich ein Verwaltungsrat und wo finden sich die richtigen Personen für die Einsitznahme in diesem Gremium? Auf solche und ähnliche Fragen erhielten die Teilnehmer am Verwaltungsrats-Seminar des HIV antworten.

Aufgrund des grossen Interesses wird dieses Seminar im Oktober wiederholt. Anmeldungen sind möglich unter www.wirtschaftstermine.ch / Stichwort "Verwaltungsrat".