Handels- und Industrieverein des Kantons Bern · Kramgasse 2 · 3001 Bern · Tel. 031 388 87 87 · Fax 031 388 87 88 · info@bern-cci.ch

BernARTiner 2017 - Grosse Ausstellung mit HIV-Beteiligung

Über 100 «BernARTiner» - gestaltet von Firmen, Institutionen und Privatpersonen - verzaubern vom 1. Juli 2017 bis 30. September 2017 den Berner Stadtboden und strahlen eine hohe Gastfreundschaft aus. Anlässlich der Vernissage vom 21. Juni 2017 konnten alle Bernhardiner-Kunstwerke auf dem Bundesplatz bestaunt werden.

Der «Schweizer Nationalhund» und Bern, das ist nicht erst seit der Ausstellung «Barry» eine Liebesbeziehung. Der sagenumwobene Vierbeiner mit seinem treuen Blick und seiner imposanten Erscheinung ist ein Wahrzeichen von Bern geworden. Die Ausstellung der Bernhardiner-Unikate des Vereins «Bern gestaltet» ist ein Touristenmagnet für Jung und Alt.

Dank der kostenlosen BernARTiner App (für iOS und Android) wird die Stadt zudem zum Paradies für Schnitzeljäger und Entdecker. Ausgewählte Kunstwerke müssen gefunden werden, um an einem Wettbewerb teilnehmen zu können. Mehr Informationen unter www.bernartiner.ch.

Der Handels- und Industrieverein des Kantons Bern und die Sektion Bern sind als Mitglied der Trägerschaft an diesem tollen Projekt beteiligt. Die BAND-Genossenschaft, unter der Leitung von Marcel Weideli, hat den hauseigenen «BernARTiner» gestaltet. Den Künstlern gebührt ein herzliches Dankeschön! ECO steht vor der HIV-Geschäftsstelle an der Kramgasse 2 und freut sich auf Ihren Besuch.