· · · Tel. · Fax ·

Face to Face mit dem Handels- und Industrieverein

Am HIV-Lunch vom 14. Oktober 2015 nutzten rund 50 Mitglieder die Gelegenheit, um den Verein Adlatus näher kennen zu lernen. Adlatus ist 1982 aus dem Bedürfnis entstanden, effiziente und kostengünstige Unterstützung bei strategischen und operativen Entscheidungen für Unternehmen aus dem ganzen Spektrum der Wirtschaft bieten zu können: Ehemalige Führungskräfte und Unternehmer geben ihre Erfahrungen und ihr grosses Praxiswissen weiter. Adlatus umfasst ein flexibles Netzwerk von rund 350 Mitgliedern in allen Landesteilen. Führungskräfte, Fachspezialisten, Generalisten, die situationsgerecht und pragmatisch operieren.

Nach der Begrüssung durch Sektionspräsident Fabian Engel und einer Einführung durch den stellvertretenden Regionalleiter von Adlatus, Hans Mäder, wurde den Anwesenden anhand eines Beispiels aufgezeigt, wie die Zusammenarbeit mit Adlatus in der Praxis abläuft. Adlat Viktor Hinnen nahm dabei Bezug auf die Zusammenarbeit mit der Passareco AG, einer an der Expo.2002 gegründeten Unternehmung, die innovative Konzepte zum Schutz von Grünflächen an Veranstaltungen, auf Baustellen und für Tourismus- und Freizeit-Installationen bietet. Nach der Vorstellung der Passareco AG durch Geschäftsführer Markus Wohler erfuhren die Mitglieder vor dem Mittagessen von Adlat Jürg Wenger, was ihn dazu motiviert, bei Adlatus mitzuarbeiten.

Sekretariat Sektion Biel-Seeland

Handels- und Industrieverein des Kantons Bern
Sektion Biel-Seeland

Robert-Walser-Platz 7
Postfach 605
2501 Biel

Tel. 032 344 06 84
Fax 032 344 06 86
hiv-bielseeland@bern-cci.ch